nach oben



< Zurück

Club der verrückten Jäger

01.08.-31.08.2020. Petersberg.

Was für die Einen der Mount Ventoux ist, ist für die Anderen der Petersberg.

Zugegeben, in Punkto Höhe kann die mächtigste Erhebung des Halleschen Porphyrkomplexes nicht mithalten. Eines haben beide jedoch gemein: Der Anstieg kann von drei Seiten bewältigt werden!

Die drei Seiten des Petersbergs:

Ablauf:

Start: Bushaltestelle Alte Hallesche Straße

1. Auffahrt Petersberg

1. Wendepunkt Ortstafel Drobitz

2. Auffahrt Petersberg

2. Wendepunkt Ortstafel Drehlitz

3. Auffahrt Petersberg

Ziel: Ortstafel Petersberg (Ortsausgang)



Gestartet wird an der Auffahrt der L145 nahe Frößnitz. Von hier sind es gut 2 km bis auf den Gipfel, bevor es drei Kilometer bergab nach Drobitz, zum Start der zweiten Auffahrt geht. Sind die drei Kilometer bergan bis zum Gipfel gemeistert und damit der zweite Aufstieg komplett, führt die Strecke zwei Kilometer bis in das beschauliche Drebitz. Auf zum letzten Anstieg über zwei Kilometer und nochmal zurück in Richtung Start. Das war’s!

13 Kilometer, 300 Höhenmeter: Willkommen im Club der verrückten Jäger!





Alle drei Auffahrten müssen am Stück und in der korrekten Reihenfolge abgefahren werden. 

Jeder fährt auf eigene Gefahr und hat die STVO zu beachten!

Hier geht’s zum Strava-Segment.